Resilienz + Agilität 

... eine echte Powerkombi

 

 

 

Keine Sorge, digitale Transformation geht auch ohne Horrorszenario!

 

Rasante Veränderung, zunehmende Komplexität und schwindende Vorhersagbarkeit sind gegenwärtige Herausforderungen - auf persönlicher und unternehmerischer Seite. 

 

Auf Organisationsebenen setzen immer mehr Unternehmen darauf, dem rapiden Wandel mit agilen Ansätzen wie z.B. Scrum oder Design Thinking zu begegnen. Häufig stoßen sie dabei auf Widerstände in der Arbeits- und Managementkultur. 

 

Falsche Grundannahmen stehen dabei im Wege, denn es gibt keine "Blaupausen-Agilität". Das ist ein Widerspruch in sich selbst. Ein starres Festhalten an Prozessen reicht nicht aus, sondern behindert agiles Arbeiten. Auf die innere Haltung kommt es an. Und diese können Organisationen und ihre Mitarbeiter gezielt beeinflussen: mit einem resilienten Mindset. 

 

Resilienz und Agilität arbeiten wunderbar Hand in Hand! Und darin liegt eine große Chance: Agilität profitiert in der Umsetzung und Akzeptanz von einem resilienten Mindset. Das aus menschlicher sowie unternehmerischer Perspektive gesund und attraktiv ist.

 

Umgekehrt bietet ein agiles Arbeitsumfeld hervorragende Möglichkeiten zur Stärkung der individuellen und organisationalen Resilienz. In anderen Worten: Ein

ergebnisorientiertes Umfeld wird von zukunftsfähigen und resilienten Mitarbeitern getragen. In Kombination mit agilen Arbeitsweisen sind sie eine echte Powerkombi!

 

Wie das aussehen kann, das erfahren Sie in interaktiven Vorträgen, Beratungsgesprächen, Workshops und gezielten Trainings - individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

PAHL Resilienz Förderung

 

Karin Pahl

Wasserkunst 20

28199 Bremen

 

Rufen Sie einfach an:

+49 1525 6315 101

 

Mail:

info(a)karinpahl.de

 

 

 

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© PAHL Resilienz Förderung - ein Angebot der PAHL management GmbH